Seite auswählen

Holz ist einer der ältesten und wichtigsten Roh- und werkstoffe der Menschheit und aus unserer Entwicklung nicht wegzudenken. Im Gegensatz zu den meisten anderen Rohstoffen fand Holz immer dann, wenn ein alternativer Werkstoff es zu verdrängen drohte, eine neue Niesche oder einen neuen Einsatzbereich. Holz hat bisher noch jeden Konkurrenten überlebt.

Aktuell liegt Holz in den Rohstoffrankings bezüglich des weltweiten jährlichen Handelsvolumen direkt hinter Erdöl und Gas auf Platzt drei. Die jährliche Produktionsmenge von Holz übersteigt die von Stahl, Aluminium und sogar von Zement.